Unternehmen - Hans G. Bock

Das exklusive Design-Einrichtungshaus Hans G. Bock ist seit über
50 Jahren Ihr Berater für individuelle Raumausstattung in Hannover

Seit über 50 Jahren stehen wir mit unserem Unternehmen Hans G. Bock für exklusive Innenarchitektur und Inneneinrichtung in Hannover. Bei uns wird die Einrichtung zum Erlebnis und zwar von der Beratung bis zur Schlüsselübergabe. Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, Sie im Ausdruck Ihrer Individualität und Ihres kreativen Mutes im Wohnbereich mit passenden Designs zu unterstützen.

Aus Tradition zum Handwerk, seit über 50 Jahren Ihr Einrichtungshaus in Hannover – klassisch, modern, international

Vor über 50 Jahren gründete Hans G. Bock ein Fachgeschäft für Inneneinrichtung. Auch heute steht Hans G. Bock in Hannover für exklusive Inneneinrichtung, maßgeschneiderte Innenarchitektur und eine ganz persönliche Beratung mit individueller Planung – klassisch, modern, international. Die Entwicklung vom handwerklichen Meisterbetrieb hin zum exklusiven Inneneinrichter mit klassisch, moderner und internationaler Design-Linie verlief immer mit einer hohen Beratungs-Kompetenz, bei der die Kundenwünsche niemals aus dem Auge verloren wurden.

Das Traditionshaus bietet seit Beginn ein umfangreiches Portfolio an Design-Produkten, Möbeln und Textilien von internationalen Herstellern und Designern für ästhetisches Wohnen. Dazu gehören renommierte Hersteller wie die Bielefelder Werkstätten, Minotti oder die Wiener Werkstätten. Die Vielzahl an Mustern im Textilbereich ist einzigartig in Hannover. Hier finden sich anerkannte Textil-Designer wie Nya Nordiska, SAHCO Hesslein, Creation Baumann oder Fischbacher. Ganz neu und individuell ist nun auch die Hermès Stoff-Kollektion, für die Hans G. Bock Exklusivhändler ist.

Der individuelle Charakter des Kunden, der sich in jeder Einrichtung oder Architektur widerspiegelt, bildet immer den Zentralen Gestaltungs-Punkt der Ideen.

Im hauseigenen Nähatelier, werden die ausgesuchten Stoffe zu individuellen, textilen Gestaltungs-Elementen der neuen Einrichtung gefertigt. In der Polsterei werden die Möbelstücke des Kunden aufgepolstert und mit exklusiven Textilien neu bezogen.

Der Showroom bietet mit über 800 qm und tausenden von Mustern viel Platz für die Inspiration der eigenen vier Wände. Beeindruckende Materialien, verschiedene Oberflächen, Gerüche und Leuchtmittel bilden ein Ideenwerk für neues Einrichtungs-Design und ästhetisches Wohnen.

2009 erhielt das Unternehmen den Titel „Inneneinrichter des Jahres“ in der Kategorie „kosmopolitischer Stil“. Das renommierte Magazin A&W Architektur & Wohnen hat Hans G.Bock prämiert – wir gehören nun zu den „175 Top-Adressen der besten Einrichtungshäuser in Deutschland 2016“.